Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 …die Seite für mehr Bewusstsein, Liebe & Lebenskraft!

 


 

Sunset La GomeraSunset La Gomera


 


Letzte Überarbeitung:

11.11.2017


 

Aktuelle Änderungen & Ergänzungen:

- Termine bis  Ende 2017, einschl. Webinare

- Eigener Videokanal von YouTube


Kontakt

Mehr Lebens Kraft

Ulf Straßburger

Gottlieb-Daimler-Straße 6

30974 Wennigsen

01522-8973784

mehr-lebens-kraft@gmx.de

www.mehr-lebens-kraft.de

www.reiki-bei-burnout.net


 

 

Den 21.12.2012 feiern

Nun ist bald soweit!
Von vielen spirituell Interessierten lang ersehnt - von manchen lange gefürchtet - von einigen wenigen wie jedes Jahr geehrt.
Von der breiten Masse ignoriert - bis auf mehr oder weniger reißerische Berichte in den Mainstream-Medien...

Was wird am 21.12. nun genau passieren?
Ich weiß es nicht – und ich schätze, viele Weltuntergangspropheten werden genauso enttäuscht sein wie jene, die den neuen Garten Eden wie von selbst entstehen sehen...
Wer sagt, er wisse, was geschehen wird - lügt.
Es mag viele Formen der Hoffnungen geben, aber keine Gewissheit. Wird es doch (auch) daran liegen, was wir tun!

Also mag wichtiger sein: Was möchtest du, was geschehen soll? Und was bist du bereit, dafür zu tun?

Möchtest du, wie unsere Altvorderen, die Ahnen zu Mittwinter ehren? Zu Beginn der Raunächte die Runen für 2013 werfen und schauen, welche Botschaft sie dir für das vergehende Jahr raunen wollten?
Entzündest du ein Feuer oder eine Kerze in der längsten Nacht – und versuchst zu spüren, dass der Winter schon wieder „verloren“ hat, obwohl er noch gar nicht so richtig begann? 
Tod und Wiedergeburt gehen Hand in Hand...

Möchtest du an diesem Freitag den Gott Mammon füttern, weil du der Energie Geld noch kurz vor den Feiertagen einen bestimmten Sinn geben möchtest?

Musst du in deinem Beruf wie viele andere auch dem Jahresendstress verfallen, weil irgend jemand aus formalen Gründen erwartet, seinen Schreibtisch und sein Email-Postfach noch vor den Feiertagen gefüllt zu bekommen - ohne dieses noch in 2012 weiter zu verwenden? Oder mutest du dieses anderen zu?

Denkst du einen Moment an die Menschen, die dich durch dieses Jahr begleitet haben? In Freude wie Leid, Spaß wie Ernst, Beruflichem wie Privatem, geplant wie überraschend...
Und an die, denen keine freien Tage bevor stehen, weil sie in der Feuerwehr, im Krankenhaus, in der Armee oder anderen Institutionen arbeiten, für die letztlich der 21.12. genauso ein Arbeitstag ist wie der kommende christliche Heiligabend oder ein beliebiger Wochentag?

Wirst du mit Freunden zusammen sein, um zu plaudern, zu singen, eine DVD mit Rühmanns „Feuerzangenbowle“ zu schauen? 
Oder dich eher für ein ernstes, hoch schwingendes Satsang entscheiden, um der Erleuchtung und inneren Erlösung endlich nahe zu kommen?

Lockt dich ein letztes Mal der Weihnachtsmarkt mit dem Trubel vieler Menschen?
Oder wirst du für dich ein wenig meditieren, um zur Ruhe zu kommen?

Hast du vielleicht Lust, mit vielen anderen gleich gesinnten Menschen zusammen zu singen, zu meditieren, Rituale für Mutter Erde zu machen, zu tanzen und eine nette Zeit mit viel Herz öffnenden Kontakten zu haben?!
Dann kann das Aufstiegsfest für Mutter Erde aufstiegsfest-hannover.de das Passende für dich sein.

Egal, wofür du dich entscheiden wirst: Ich wünsche dir von Herzen eine schöne, besinnliche, heilsame und heilige Zeit.
Möge das, was du tust und lässt, zum höheren Segen aller sein. Und damit die Welt verändern!

<3 Ulf Straßburger im ausklingenden 2012

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?